Eine gute Silage

Maissilage



Genauso wie in der Grassernte arbeiten wir in der Maisernte mit unseren vier Häckslern.



Mit folgenden Gebissbreiten

 Krone Big X 650  7,5 Meter
 Claas 960  7,5 Meter
 Claas 890  6,0 Meter
 Class 860  4,5 Meter



Wir sind in der Lage mit allen unseren vier Häcksler Milchsäurebakterien
in das Häckselgut zu dosieren.



Um die eintreffende Menge an der Silomiete zu verdichten, beinhalten unsere
Häckselketten drei Radlader mit einem Gewicht von 14 Tonnen.
Auf Kundenwunsch stellen wir einen Walzschlepper mit einem Gewicht
von 16 Tonnen zur Verfügung, dieser kann auch mit einem Schiebeschild bestückt werden
.
Die Radlader sind mit ­4,50 Meter breiten Gabeln bestückt
diese ermöglichen uns ein schnelles verteilen des Erntegutes.
Um schnellst möglich zum wichtigen Teil über zu gehen, dem verdichten.



Zum Abtransport des Erntegutes stehen uns 12 Fahrzeuge zur Verfügung.
 Deren Größe variiert zwischen 30 und 45 m3. Dabei unterscheiden sich die Fahrzeuge nicht nur in der Größe, sondern auch in der Art. So besteht unser Fuhrpark aus Muldenkippern, Abschiebewagen und Dosierwagen. 
Wir stellen für Ihre Siloanlage die richtige Größe und Art.
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz